Erstes Freundschaftsspiel für die Bambini aus Kaarst nach Einstellung des Spielbetriebs wegen Corona

Am letzten Samstag war es endlich soweit! Nach monatelanger Corona bedingter Spielpause hatten die jüngsten Eagles ihr erstes Freundschaftsspiel gegen ein Team des Neusser e.V., das sich aus zum Teil deutlich jüngeren Löwen und zwei Ex-Löwen – nun Eagles – zusammensetzte.

Mit großer Spielfreude und viel Eifer maßen die Bambini I und II aus Kaarst und das Team aus Neuss ihre Kräfte und es kam zu einem torreichen Spiel, das die Crash Eagles schließlich mit 18:8 gewannen. Am Ende waren sich aber alle einig, dass das Ergebnis nur Nebensache war, konnten die Skater doch endlich nach so langer Zeit wieder Spielpraxis sammeln und die große Freude an diesem tollen Sport erleben.