Auf Einladung der Stadtwerke Kaarst waren die Nachwuchscracks der Crash Eagles beim Fest der Stadtwerke auf den Marktplatz am vergangenen Sonntag.

Pünktlich um 11.00 Uhr hatte der Wettergott ein Einsehen und der Regen hörte auf, was den Nachwuchsspielern dann sogar die Möglichkeit gab auf den Inlinern ein paar Runden zu drehen. Ansonsten nutzten die Kids intensiv den „Ritterstand“ oder versorgten sich  mit Speis und Trank an diversen Ständen. Für die musikalische Untermalung sorgte erst der Drehorgelspieler und später dann eine Sängerin.

Die Crash Eagles danken den Stadtwerken Kaarst herzlich für die Einladung und die Unterstützung unseres Sports.